Kabel News 1/März

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist so weit: In diesem Jahr werden sich auch die Kabel-TV-Anbieter endgültig vom analogen Fernsehsignal verabschieden und damit vollständig auf die digitale Übertragung setzen. Die Vorteile: gestochen scharfe Bilder, mehr als 135 frei empfangbare TV-Sender, davon 35 Fremdsprachenprogramme und aktuell 25 Sender in HD-Qualität. Dazu kommen zahlreiche Pay-TV-Pakete (viele davon in HD), welche die Mieter wahlweise hinzubuchen können. Warum es an der Zeit ist, digital zu werden, und was das für Sie als Fernsehzuschauer bedeutet, lesen Sie in unserer ersten Kabel News-Ausgabe in diesem Jahr.

Darüber hinaus erfahren Sie unter anderem Aktuelles zum Thema Smart Home und wir vermitteln Ihnen einen Eindruck davon, wie die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sich den Techniktrend „Augmented Realtity” zunutze machen kann.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr Johannes Jansen


Kabelfernsehen? Glasfaser? Können wir!

Weiterlesen

Zuhause Kabel Fernsehen: Die Zukunft ist digital

Weiterlesen

„Die Volldigitalisierung ist notwendig.“

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer ANGA, Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e. V.
Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer ANGA, Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e. V.
Weiterlesen

Smart Home in Deutschland auf dem Vormarsch

Weiterlesen

Was ist eigentlich... Augmented Reality?

Weiterlesen

Für Sie gefunden

Weiterlesen

Veranstaltungen

Weiterlesen