Glossar

Kabelnetzbetreiber

Kabelnetzbetreiber sind Unternehmen, die ein Breitbandkabelnetz zur Verteilung von Fernseh- und Hörfunkprogrammen betreiben. Sowohl Kabel- als auch Satellitenanbieter fallen unter den Begriff des Kabelnetzbetreibers. Typischerweise ist der Betreiber der Netzebenen 2, 3 und zum Teil auch 4 für das Kabelfernsehen, Kabelradio und Satellitenfernsehen gemeint.

Zurück zur Glossar-Übersicht