Glossar

Zentralinkasso

Im Rahmen des Zentralinkasso hat der Endkunde keine direkte Vertragsbeziehung zur Telekom. Er bezahlt den Kabel-TV-Empfang wie gewöhnlich im Rahmen seiner Nebenkostenabrechnung an den Vermieter. Es fällt kein zusätzliches Entgelt für die Bereitstellung der Grundservices an die Telekom an. Der Mieter hat jedoch die Möglichkeit weitere zusätzliche Services auf den vorhandenen Gesamtvertrag direkt zu buchen. (z.B. Pay-TV). Vgl. auch Einzelinkasso.

Zurück zur Glossar-Übersicht